AdUnit Billboard
Freiherr-von Zobel-Schule - Das Nimmerlandtheater spielte das Ein-Personen-Stück „Die 9. Sinfonie der Tiere“

Nimmerlandtheater: Musik baut Brücken und überwindet Grenzen

Nach einem Jahr pandemiebedingter Zwangspause wurde an der Freiherr-von-Zobel-Schule wieder das Nimmerlandtheater mit dem Ein-Personen-Stück „Die 9. Sinfonie der Tiere“ begrüßt.

Von 
fvz
Lesedauer: 
Anahita Müller bei ihrem gelungenen Auftritt in Großrinderfeld. © Freiherr-von-Zobel-Schule

Der junge, aufstrebende Dirigent Karavan erhält einen Anruf, der sein Leben verändert: Ein Konzerthaus in Berlin engagiert ihn, um die 9. Sinfonie von Beethoven zu dirigieren. Selbstverständlich sagt dieser sofort zu, winken ihm doch Ruhm und Ehre, nicht zu vergessen, ein durchaus ansehnliches Honorar. Dass es sich hier wohl um eine Verwechslung mit dem berühmten Dirigenten Karajan handelt,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen