AdUnit Billboard
Holocaust-Gedenktag - Feierstunde vor dem Denkmal für die ehemaligen jüdischen Mitbürger

Traditionen und Rechte brutal gebrochen

Von 
Hans-Peter Kuhnhäuser
Lesedauer: 
Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und den Stadtteilen gedachten am Samstagvormittag beim Mahnmal für die ermordeten ehemaligen jüdischen Mitbürger den Opfern des Nazismus. Hartwig Behr (vorne links, mit Hut) sowie OB Udo Glatthaar (links) machten in ihren Ansprachen deutlich, dass niemals vergessen werden dürfe, was damals in deutschem Namen geschah. © Kuhnhäuser

Am Holocaust-Gedenktag wurde auch in Bad Mergentheim der Opfer des Nationalsozialismus gedacht.

Bad Mergentheim. Es war am 27. Januar 1945, einem Samstag vor 73 Jahren, als Soldaten der Roten Armee das Konzentrationslager Auschwitz befreiten. Was sie sahen, waren Elend und Not bei den wenigen von der SS zurückgelassenen Häftlingen, aber auch bergeweise Schuhe, Brillen, Zahnprothesen, in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen