AdUnit Billboard
25 Jahre K’ung Shou Kampfkunst

Hartes Training ging der Feier in Markelsheim voraus

Von 
sot
Lesedauer: 
Die Geehrten (von links): Heike Hauschild, Angie Wenger-Maninger, Matthias Rupp, Michael Siegel, Sabine Otremba, Herbert Hügel, Christian Weidinger, Tobias Büchold, Helmut Schmeißer, Ingrid Schmeißer, Helmut Heithier, Christa Gross und Steffen Otremba. Es fehlen Jürgen Blau, Martina Käfig und Oliver Pelz. © K’ung Shou Kampfkunst

Der Verein K’ung Shou Kampfkunst Markelsheim besteht seit über 25 Jahren. Die Mitglieder feierten das Jubiläum nun gemeinsam, coronabedingt musste das Fest verschoben werden.

Schon um 9.30 Uhr versammelten sich viele Kampfkunstbegeisterte um in der wohlbekannten Übungsstätte, der Schulsporthalle Markelsheim, gemeinsam T’ai Chi Chuan zu üben. Unter der fachkundigen Anleitung des Lehrers

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen