Unfall

Frontalcrash auf Bad Mergentheimer Kreuzung

Nach einem Frontalcrash zweier Pkw war die wichtige Kreuzung B 19/B 290 nahe der Esso-Tankstelle am Stadtausgang für 45 Minuten voll gesperrt.

Von 
pol/sabix
Lesedauer: 
Unfall an Kreuzung: B 19/B 290. © FFW

Bad Mergentheim. Es kam zu größeren Verkehrsbehinderungen. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend im Weihnachtszirkus-Abreiseverkehr zahlreicher auswärtiger Besucher, gegen 18.50 Uhr. Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Audi A4 die Linksabbiegespur Wachbacher Straße in Richtung Wildpark. Er missachtete laut Polizei vermutlich die rote Ampel und es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Golf. Dessen 23-jähriger Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr eilte mit zwei Fahrzeugen zum Einsatzort. Sachschaden: rund 13 000 Euro. pol/sabix

Mehr zum Thema

Richtung Würzburg

MGH-WÜ: Pläne für B 19-Umgehungsstraße gestoppt

Veröffentlicht
Von
Roland Mehlmann
Mehr erfahren