Kommentar

Hürden abschaffen

Archivartikel

Tatjana Junker findet, dass Frauen, die sich nach einer Beratung für eine Abtreibung entscheiden, angemessen unterstützt werden müssen

Frauen, die sich für einen Schwangerschaftsabbruch entschieden haben, müssen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern teils weite Wege für den Eingriff zurücklegen. Das ist für die Betroffenen zwar nicht unmöglich – aber in vielen Fällen und in einer ohnehin oft sehr belastenden Situation doch eine Zumutung. Die Länder müssen deshalb dringend überprüfen, inwieweit eine ausreichende

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00