Mosbach

„Tag der offenen Tür“ Entsorger Inast und „Training Center Retten und Helfen“ stellen sich vor

Kasernengelände neu belebt

Archivartikel

Mosbach.Die Zukunft der Neckartalkaserne erleben“ – das kann man bei einem „Tag der offenen Tür“ an diesem Sonntag, 15. September, auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände hoch über Mosbach.

Dort stellt sich der neue Eigentümer, das Entsorgungsunternehmen Inast, zwischen 10 und 17 Uhr vor.

Gleich nebenan gibt das „Training Center Retten und Helfen“ (TCRH) Einblick in seine Arbeit. Die

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00