Hardheim

Auf Gemarkung Pülfringen Errichtung von weiteren Windkraftanlagen Thema / Ortschaftsrat Bretzingen lehnt Bau der Anlage I mit dem geringsten Abstand zum Ort ab

Gemeinderat sprach sich mehrheitlich gegen das Projekt aus

Archivartikel

Hardheim/Pülfringen.Die Firma EWE Erneuerbare Energien GmbH hat die immissionsschutzrechtliche Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb von drei Windkraftanlagen auf Gemarkung Pülfringen beantragt.

Die Windenergieanlagen I und II sollen 115,7 Meter hoch werden, die Anlage III 229,3 Meter. Der jeweils geringste Abstand vom Windrad beträgt laut stellvertretendem Bauamtsleiter Bernhard Popp zu Schweinberg

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00