Hardheim

Bürgerwindpark Gerichtstetten Alle vier Anlagen stehen im Gemeindewald / Informationen zur Bürgerbeteiligung / Größtmögliche Transparenz ist das Ziel

Die Zeichnungsfrist hat begonnen

Archivartikel

Was lange währt, wird endlich gut: Im Fall des „Bürgerwindparks Gerichtstetten EINS GmbH & Co. KG“ bestätigt sich einmal mehr die Aussage dieser Redewendung.

Gerichtstetten. Seitdem bekannt war, dass in Gerichtstetten ein Windvorranggebiet entsteht kann, hat sich der Solarunternehmer und Landwirt Harald Schmieg (Gerichtstetten) zusammen mit der Firma Fortwengel Windkraftplanung (Sögel,

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00