Dr. Thomas Groß

Redaktion : Nach geisteswissenschaftlichem Studium (Germanistik, Philosophie, Kunstgeschichte) und Promotion in Heidelberg freie Mitarbeit für verschiedene regionale und überregionale Zeitungen, seit 1998 Mitglied der Kulturredaktion. Seine Schwerpunkte sind dabei Literatur, Film und bildende Kunst, er schreibt auch gerne Glossen sowie über Aspekte der Sprache. Thomas Groß ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn.

Veröffentlichungen

Virtueller Filmstammtisch Mannheimer Cinema Quadrat zeigt zwei Filme digital

„Starke Frauen eines bewegten Jahrhunderts“ lautet das Thema des virtuellen Filmstammtisches, den das Mannheimer Kino Cinema Quadrat digital veranstaltet.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Geburtstag Früherer Kulturchef des "Mannheimer Morgen": Alfred Huber wird 80

Der Kritiker und Feuilletonist Alfred Huber wird am Mittwoch, 3. März, 80 Jahre alt. Entschlüsseln, was die Kunst über das Leben erzählt, das war und ist das Ziel des langjährigen Berichterstatters dieser Redaktion.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Kunsthalle Einblick in Mannheimer Anselm-Kiefer-Schau Digitaler Rundgang

Die Anselm-Kiefer-Ausstellung in der Mannheimer Kunsthalle, die noch nicht eröffnet wurde, ist am 3. März virtuell zu erkunden. Das Museum lädt ab 19 Uhr zum digitalen MVV-Kunstabend ein.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Zeitzeichen Dichterruhm: Auch der Nachruhm von Schiller oder Dante kann Hoffnung machen

In Italien genießt Kultur noch höchstes Ansehen - besonders wenn es um den Nationaldichter Dante Alighieri geht. Lässt sich daraus auch hierzulande Hoffnung schöpfen? Schon, sofern man sich gewisse Assoziationen verkneift.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Heidrun Kämper Mannheimer Forscherin: „Verbale Schärfe hat eine andere Dimension“

Heidrun Kämper vom Mannheimer Institut für Deutsche Sprache untersucht die Sprache in Politik und Gesellschaft. Sie stellt eine verbale Radikalsierung fest und macht dafür vor allem die AfD verantwortlich.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Film Beiträge vom Filmfestival Mannheim-Heidelberg bei der Berlinale

Zwei Filme, die auf der digitalen Berlinale präsentiert werden, waren im 2020 beim „Talentcampus“ des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg zu Gast.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Zeitzeichen Nur Geduld

Gut Ding will Weile haben, weiß der Volksmund. Und er kennt auch die Rede vom Geduldsfaden, der lange halten soll, ehe er doch mal reißt.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Kunst Ludwigshafener Hack-Museum bleibt länger zu Zwei neue Schauen erst nächstes Jahr

Die derzeit im Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum laufende Sanierungsphase dauert länger als geplant. Wie die Stadt Ludwigshafen am Dienstag mitteilte, wird deshalb auch der Ausstellungsplan des Kunstmuseums überarbeitet.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Literatur Im Roman „Kein Feuer kann brennen so heiß“ zeigt Ingrid Noll gewohnte Stärken

Die Weinheimer Erfolgsautorin Ingrid Noll entwirft in ihrem neuen Roman "Kein Feuer kann brenen so heiß" eine kleine Utopie. Und sie unterhält auf gewohntem Niveau.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren

Journal Zum 100. Geburtstag von John Rawls: Wie fair kann ein Gemeinwesen sein?

Wie fair kann und soll ein Gemeinwesen sein? Der vor 100 Jahren geborene Philosoph John Rawls vertrat dazu klare Ansichten. Seine "Theorie der Gerechtigkeit" gilt als eines der einflussreichsten philosophischen Werke des ...

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren