Wertheim

Weiterentwicklung auf dem Almosenberg Gemeinderat stimmt in nichtöffentlicher Sitzung unter anderem einer Neuansiedlung und einer Umnutzung zu

Hymer World verkleinert sich, Güma folgt

Archivartikel

Im Gewerbegebiet „Almosenberg“ in Wertheim-Ost tut sich wieder Großes: Ein Unternehmen strukturiert um, ein zweites vergrößert sich und ein drittes siedelt sich neu an.

Bettingen. In nichtöffentlicher Sitzung stimmte der Gemeinderat einer Weiterentwicklung zu, von der gleich drei Firmen betroffen sind: die Erwin Hymer World, die Warema Group und ein neues Unternehmen aus der Reisemobil-

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema