Wertheim

Wettbwerb

Förderung für Dertinger Schule

Dertingen.Mit einer Urkunde und einer Förderung von 1000 Euro wurde die Mandelberg Grundschule Dertingen vergangene Woche für ihr Projekt „Unsere Schule läuft sich fit“ im Rahmen des Schulförderwettbewerbs „SpardaImpuls“ ausgezeichnet. Der Förderwettbewerb der Sparda-Bank Baden-Württemberg richtete sich an Grundschulen in Baden-Württemberg mit den Bewerbungskategorien „Kreativität“, „Bewegung“ und „Soziales“.

289 Grundschulen aus ganz Baden-Württemberg haben an der fünften Runde von „SpardaImpuls“ teilgenommen. 250 Schulen erhielten in der öffentlichen Online-Abstimmung die benötigten Stimmen, um eine Förderung zu erhalten.

Schulleiter Tobias Spielmann nahm den Gewinn von Roland Bauer, Filialleiter der Sparda Bank Mosbach, für das Fitness-Projekt seiner Schule in Empfang. Seit Beginn des Schuljahres trainieren die Schüler und Lehrer der Mandelberg Grundschule im Rahmen des Sportunterrichtes an jedem Freitag das ausdauernde Laufen. Dazu lassen sie die Turnhalle hinter sich und laufen auf einer festgelegten Strecke um die Felder hinter dem Sportplatz, jeder in seinem Tempo und so viele Runden wie möglich.

Eine Runde umfasst immerhin ungefähr 1,1 Kilometer, eine Strecke, die manch guter Läufer bis zu acht mal schafft.