Tauberbischofsheim

Volkshochschule Mittleres Taubertal zertifiziert

Tauberbischofsheim.Die vhs Mittleres Taubertal ist nach AZAV zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung ist die vhs nun wieder einen großen Schritt in der Qualitätsentwicklung vorangeschritten. Zertifiziert sind jetzt nicht nur die Volkshochschule als Weiterbildungseinrichtung an sich, sondern im Besonderen sogar drei Bereiche der hochwertigen vhs-Kursangebots wie Maßnahmen zur Aktivierung und beruflicher Eingliederung, Maßnahmen der Berufswahl und Berufsausbildung und Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen der vhs-Mitgliederversammlung. Großes Lob zollte Gerhard Kurz von der Zertifizierungsstelle Quacert der vhs für ihre hohe Qualität und ihr großes Engagement in der Umsetzung der Qualitätsprozesse und übergab das Zertifikat an die Leiterin Christine Schelhaas und an den vhs-Vorsitzenden Thomas Maertens im Beisein der Vertreter der Mitgliedskommunen.. Bild: vhs