Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Baumpflanzaktion Der Anfang wurde in Dittwar gemacht / "Wo Bäume gefällt werden, werden auch wieder neue gepflanzt"

Die neue Linde erfreut die Herzen

Archivartikel

Dittwar.Am Brunnen vor dem Tore . . . Zugegeben, in Dittwar stand der alte Lindenbaum weder vor dem Tor noch am Brunnen. Aber seit ewig langer Zeit war der Lindenbaum der Treffpunkt schlechthin. Und vielleicht träumte in seinem Schatten so manch Dittwarer einer einen süßen Traum - gerade so, wie es Wilhelm Müller in seinem Gedicht "Der Lindenbaum" 1823 beschrieb, das 1827 von Franz Schubert unter dem

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00