Tauberbischofsheim

Obere Hauptstraße Stadt möchte beleuchtete Verkehrszeichen als Warnung für die Höhenbegrenzung der Eisenbahnbrücke installieren / Polizei ist skeptisch

Das Höhentor am Zipf-Kreisel ist Geschichte

Archivartikel

Das Höhentor am ZipfKreisel ist Geschichte. Künftig sollen nach Plänen der Stadt beleuchtete Verkehrszeichen auf die Durchlasshöhe der Eisenbahnbrücke in der Hauptstraße hinweisen.

Tauberbischofsheim. Die Zeit des Provisoriums ist vorbei. Nach rund zehn Monaten ist das Höhentor in der oberen Hauptstraße nach dem Zipf-Kreisel in Tauberbischofsheim abgebaut worden. Eine schöne

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4528 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00