Niederstetten

Kultur Thilo Pohle reichte Gottlob-Haag-Ring weiter an das Russlanddeutsche Theater Niederstetten / „Engagement braucht mehr Aufmerksamkeit“

Heimatsuche bleibt das große Thema

Archivartikel

Warkentin Pohle.Maria und Peter vom Russlanddeutschen Theater sind die neuen Träger des Gottlob-Haag-Rings, der am Sonntag in einer Feierstunde im „Kult” von Thilo weitergereicht wurde.

Niederstetten. Es ist das siebte Mal seit 1994, dass der Gottlob-Haag-Ring den Besitzer wechselt. Mit einer Spielszene über das Schicksal einer Wolgadeutschen aus einem literarisch-szenischen Schauspiel gaben die beiden

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5439 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00