Neckar-Odenwald

Gratis-Haarschnitt für bedürftige Menschen

Archivartikel

Osterburken.Viele Menschen haben kein Geld für einen Haarschnitt. Daher hat der Sennfelder Bernd Klumpp (links), der sich seit zehn Jahren mit seinem Verein „Einfach Social“ für Bedürftige – „also jene, die an der Grenze von Hartz IV sind, und Leute, die auf der Straße leben“ – einsetzt, den Kontakt zu der Wohltätigkeitsorganisation „Barber Angels Brotherhood“ geknüpft. Wie er im Gespräch mit den FN

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema