Fußball 0:4-Niederlage: TSG Hoffenheim verhindert Schalke-Negativrekord

Der FC Schalke 04 hat die Einstellung des historischen Negativrekordes von Tasmania Berlin gerade noch vermieden. Die Gelsenkirchener gewannen nach saisonübergreifend 30 erfolglosen Spielen in der Fußball-Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 4:0 (1:0). Der Hauptstadtclub war vor 55 Jahren innerhalb der Spielzeit 1965/66 31 Partien in Serie ohne Sieg geblieben.

Von 
dpa

Bild 1 von 11

Der FC Schalke 04 hat die Einstellung des historischen Negativrekordes von Tasmania Berlin gerade noch vermieden. Die Gelsenkirchener gewannen nach saisonübergreifend 30 erfolglosen Spielen in der Fußball-Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 4:0 (1:0). Der Hauptstadtclub war vor 55 Jahren innerhalb der Spielzeit 1965/66 31 Partien in Serie ohne Sieg geblieben. Im Bild: Hoffenheims Mijat Gacinovic (re.) und Schalkes Sead Kolasinac.

© Guido Kirchner

Bild 2 von 11

Hoffenheims Marco John (re.) und Schalkes Matthew Hoppe kämpfen um den Ball.

© Guido Kirchner

Bild 3 von 11

Hoffenheims Ishak Belfodil (re.) geht mit dem Ball am Fuß Schalkes Benjamin Stambouli vorbei.

© Guido Kirchner
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 11

Die Schalker Spieler bejubeln das Tor zum 1:0. Matthew Hoppe hatte getroffen, der in der Partie noch zwei weitere Tore erzielen sollte.

© Guido Kirchner

Bild 5 von 11

Matthew Hoppe (re.) wird von Hoffenheims Marco John an der Ballannahme gehindert.

© Guido Kirchner

Bild 6 von 11

Amine Harit (li.-re.), Sead Kolasinac, Torschütze Matthew Hoppe, Trainerstaab-Mitglied Naldo, und Mark Uth bejubeln das Schalker Tor zum 2:0.

© Guido Kirchner

Bild 7 von 11

Schalkes Mark Uth (li.) und Hoffenheims Diadie Samassekou im Zweikampf.

© Guido Kirchner

Bild 8 von 11

Sead Kolasinac (r) umarmt Schalkes Torschütze zum 4:0-Endstand, Amine Harit.

© Guido Kirchner

Bild 9 von 11

Hängende Köpfe bei den Kraichgauern nach der Partie.

© Guido Kirchner

Bild 10 von 11

Freude dagegen bei den "Knappen".

© Guido Kirchner
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 11

Hoffenheims Torwart Oliver Baumann geht nach dem Spiel enttäuscht vom Platz.

© Guido Kirchner