AdUnit Billboard

Rolf Obertreis

Korrespondent : Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich für den Mannheimer Morgen und für andere wichtige Regionalzeitungen wie den Tagesspiegel/Berlin, die Badische Zeitung/Freiburg, die Südwest Presse/Ulm und den Münchener Merkur als Wirtschaftskorrespondent in Frankfurt. Banken, Europäische Zentralbank, Bundesbank, Börse und in Frankfurt ansässige Unternehmen wie Lufthansa und auch Verbände wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA zählen zu meinen Schwerpunkten. Daneben auch die Luftfahrt. Zudem befasse ich mich über die KfW Bankengruppe und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) mit Fragen der Entwicklungszusammenarbeit.

Veröffentlichungen

Studie

Zu wenig Geld für Klimaschutz

Die mittlerweile 40 im Deutschen Aktienindex Dax gelisteten Konzerne könnten viel mehr Geld in Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Erreichung der Klimaneutralität investieren. Stattdessen schütteten sie einen wachsenden Teil ihrer ...

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Klimaneutralität

„Eine gewaltige Summe, aber es ist machbar“

Will Deutschland bis zum Jahr 2045 klimaneutral werden, sind bis dahin jährliche Investitionen von 191 Milliarden Euro oder insgesamt fünf Billionen Euro notwendig. „Das ist eine gewaltige Summe, aber es ist machbar“, sagt ...

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
„Pandora Papers“

Kredite in Panama werfen Fragen zu KfW-Tochterbank auf

Die DEG gehört der staatlichen Förderbank Kreditanstalt für Wiederaufbau – jetzt spielt sie in den Enthüllungen zu dubiosen Finanzgeschäften eine Rolle.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Preise

Inflationsrate springt über vier Prozent

Das Leben in Deutschland hat sich im September erstmals seit Dezember 1993 wieder einmal um mehr als vier Prozent verteuert.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Verbraucher

Höchste Inflation seit fast 28 Jahren

Vor allem massiv gestiegene Energiepreise haben die Inflation im August auf 3,9 Prozent – und damit auf den höchsten Wert seit fast 28 Jahren getrieben. Eine höhere Rate gab es zuletzt mit 4,3 Prozent im Dezember 1993.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Konjunktur

EZB erwartet raschere Erholung

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) sieht die Wirtschaft in der Eurozone auf einem guten Weg und erhöht seine Prognose für das Wachstum in diesem Jahr von zuletzt 4,6 Prozent auf jetzt fünf Prozent.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Bankengipfel

„Brauchen jetzt großen Sprung“

Rund zweieinhalb Wochen vor der Bundestagswahl wollen sich deutsche Top-Banker nicht auf eine Partei oder eine mögliche Koalition festlegen lassen. Allerdings fehlen ihnen im Wahlkampf Finanz- und Bankenthemen.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
Studie

„Energiewende ist Frage des Geldbeutels“

Auch wenn die meisten Haushalte alternative Technologien für notwendig erachten – genutzt werden sie derzeit überwiegend von Besserverdienenden.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
EZB

Der große Streit um Anleihenkäufe

Die Ratssitzung der EZB am Donnerstag wird mit Spannung erwartet. Währenddessen bleiben Spar- und Kreditzinsen absehbar im Keller.

Veröffentlicht
Von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren

Kommentar Überfällige Reformen - Rolf Obertreis zum erweiterten Leitindex Dax

Rolf Obertreis zum erweiterten Leitindex Dax

Veröffentlicht
Kommentar von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1