Maria Herlo

Freie Autorin :

Veröffentlichungen

Ostergottesdienst in St. Maria

Gärten sollen Ort der Hoffnung sein

Gläubige konnten den Ostersonntag in der katholischen Kirche St. Maria in Schwetzingen feiern. Haydns Orgelkonzert in C-Dur und seine frühe Missa Brevis in G-Dur bereichert das österliche Hochamt.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Literatur regional

Lyrik übers Pariser Flair

Kaum ein Ort ist so beladen von Mythen, Geschichten, Bildern und Erinnerungen wie Paris. Hat man je seinen Fuß auf das Pflaster an der Seine gesetzt, bleibt Frankreichs Hauptstadt für viele ein Sehnsuchtsort. Auch für den ...

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Literatur regional

Jan Turovskis veröffentlicht „Fünfter Bezirk“ beim Mannheimer Edition Andiamo

Im Gedichtband "Fünfter Bezirk" würdigt Jan Turkovski den Pariser Flair. Das Buch über den Sehnsuchtsort Paris ist im Mannheimer Edition Andiamo erschienen.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Evangelische Kirche

Oftersheim sagt Lehrvikarin Sophia Leppert Adieu

Die Vikarin Sophia Leppert ist in Oftersheim mit einem feierlichen Gottesdienst verabschiedet worden. Ihr Wirken wird an vielen Stellen fehlen, sagen die Bürger.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Zur Inspiration in die Schwetzinger Stadtkirche

Die ganze Welt schaut auf ein kleines Land

Der ökumenische Weltgebetstag der Frauen muss in diesem Jahr ohne große Veranstaltungen auskommen. Unsere Reporterin testet die Angebote in Schwetzingen.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Im Interview

Sie liebt Musik, Literatur und Bella Italia

Die Theologiestudentin Elise Ebinger verstärkt einen Monat das Team der evangelischen Kirchengemeinde.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Kirche

Alles eingetütet - mit Überraschung

Menschen aus der ganzen Welt feiern am ersten Freitag im März den Weltgebetstag. In den zurückliegenden 130 Jahren wurde er konfessions- und länderübergreifend zu einer der größten Basisbewegungen christlicher Frauen, die sich ...

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Volkshochschule

Impfen - Fluch oder Segen?

Der erste Online-Vortrag, den die Volkshochschule in Kooperation mit dem Arzt-Patienten-Forum und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) anbot, war ein voller Erfolg. 14 Teilnehmer zeigten sich am Thema „Impfen ...

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Vorgestellt

Sam Sahins Sehnsucht nach der Bühne

Sam Sahin aus Schwetzingen ist erst 16 Jahre alt und hat, trotz seiner Jugend, schon eine ziemlich lange schauspielerische Tätigkeit hinter sich. Am liebsten möchte er Schauspieler werden. „Ich habe schon in der ...

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Im Gespräch

Leiter des Schwetzinger Xylon-Museums planen – auch „Otto-Mindhoff-Preis“

Dr. Kristina Hoge und Dr. Wolfgang Naumer sprechen über die Entwicklung des Xylon-Museums. Die Wände bekamen einen neuen Anstrich, der Raum erstrahlt heller und freundlicher.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren