Katrin Pribyl

Korrespondent :

Veröffentlichungen

Pandemie II Europa isoliert Großbritannien

Die europäischen Staaten haben Großbritannien weitgehend isoliert. Nachdem bereits am Wochenende erste Mitgliedstaaten – darunter Deutschland – alle Flugverbindungen vom Vereinigten Königreich auf den Kontinent untersagt hatten, ...

Veröffentlicht
Von
Detlef Drewes und Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Großbritannien Premierminister verschärft Lockdown und sorgt so für Krisenstimmung

Millionen von Briten hatten auf ein paar Tage im Kreise ihrer Liebsten gehofft. Was am Wochenende dann aber folgte, waren Verzweiflung, Traurigkeit, Chaos und Enttäuschung.

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Nachruf Der Geheimagent, der zum Erzähler wurde

John le Carré ist im Alter von 89 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben. Der britische Bestseller-Autor revolutionierte mit realistischen Darstellungen das Spionageroman-Genre.

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Kommentar Sprung in den Abgrund

Katrin Pribyl traut Johnson zu, den Deal auszuschlagen

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Brexit Nächste Deadline – Sonntag

Auch beim gemeinsamen Abendessen Ursula von der Leyens mit Boris Johnson kommt es zu keiner Annäherung.

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Corona „Der Anfang vom Ende der Pandemie“

In Großbritannien wird eine 90-Jährige als erster Mensch mit dem Biontech/Pfizer-Medikament geimpft.

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Brexit Einigen sich Großbritannien und EU doch noch in letzter Minute?

Britischer Premier Boris Johnson wird in den nächsten Tagen bei den festgefahrenen Verhandlungen in Brüssel erwartet

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Analyse Verfahren ist für alle gleich

Großbritannien lässt als weltweit erstes Land den Impfstoff von Biontech/Pfizer zu und während im Königreich große Freude herrscht, hallt vom Kontinent harsche Kritik auf die Insel. Der Europaabgeordnete Peter Liese sprach von ...

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Monarchie Herzogin Meghan spricht über Fehlgeburt

Es war an einem Morgen im Juli, der Tag begann wie jeder andere. Herzogin Meghan wechselte die Windeln ihres einjährigen Sohnes, da spürte sie einen heftigen Krampf. Mit Archie im Arm sank sie zu Boden und summte noch ein ...

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren

Monarchie Vor 25 Jahren erschütterte Prinzessin Diana die Monarchie

Vorneweg so viel: Lady Diana ist auch 23 Jahre nach ihrem Tod ein Verkaufsschlager, das wissen die Boulevardblätter auf der Insel nur zu gut, die sie abermals auf die Titelseiten heben, Sonderseiten drucken und ihre Geschichte ...

Veröffentlicht
Von
Katrin Pribyl
Mehr erfahren