Jürgen Klotz

Freier Autor :

Veröffentlichungen

Literatur

Bobstädter nutzt Corona für einen eigenen Roman

Ein Junge wird von seinem Vater in einem tibetischen Kloster abgegeben und nie wieder abgeholt. Jahre später entkommt er seinen chinesischen Peinigern und landet nach einer nervenaufreibenden Odyssee im hessischen Frankfurt. Was ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Literatur

Dieter Hornung aus Bobstadt veröffentlicht seinen ersten Roman

Schreiben statt Reisen: Hornung nutzt während der Corona-Krise die viele Zeit zu Hause und schreibt einen Roman um einen geflüchteten Jungen aus Tibet. Inspiriert haben ihn dafür zahlreiche Besuche in asiatischen Ländern.

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Soziales

Jugendhaus fertigt zwei Osterkränze

Die Liste der Dinge, die zur Zeit wegen Corona nicht möglich sind, ist schier unendlich. Das weiß auch das Altenheim St. Elisabeth in Bürstadt. Trotzdem kann es auf Unterstützer bauen, beispielsweise aus dem Jugendhaus, das jetzt ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Tradition

Siegl will ein kritisches Parlament

Für die Bürstädter Sozialdemokraten ist der politische Aschermittwoch zum Ende der Karnevalskampagne eine gute Tradition. Die Corona-Pandemie hat zahlreichen Terminen der fünften Jahreszeit einen Riegel vorgeschoben oder die ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Raiffeisengelände

Mehr Details zur Planung eingefordert

Das Raiffeisenareal in Bürstadt stand im Fokus der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Stadtentwicklung. Nach gut zweieinhalb Stunden wurde klar: Die Vorlage der Verwaltung scheitert auf ganzer Linie. Nicht ein einziger Punkt ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Kommunalwahl

Franz Siegl führt Bürstädter SPD erneut in den Wahlkampf

Die Bürstädter SPD bereitete Vorsitzender Boris Wenz auf den Wahlkampf vor: In Richtung CDU/FDP-Koalition sagte er, sie würde lediglich Entscheidungen der Verwaltungsspitze - also der Bürgermeisterin - durchwinken.

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Kulturbeirat

Italo-Schwabe von nebenan

Als der Kabarettist Heinrich del Core am Donnerstagabend die Bühne des Bürstädter Bürgerhauses betritt, erwarten die Zuschauer kein politisches Programm. Doch die ersten Minuten widmet der 59-Jährige der aktuellen Situation rund ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Kabarett

Kulturbeirat: Rolf Miller zu Gast in Bürstadt

Mit lässigen Stammtischparolen entlarvt der Kabarettist aus Walldürn im Odenwald so manche Stammtischparole. Die rund 150 Zuschauer im Bürgerhaus zeigen sich begeistert.

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Vereine und Corona

Bürstädter Judoka sehnen sich nach Wettkämpfen

Die Sportvereine eint derzeit ein Problem: Wie das Beste aus einer Situation machen, die es so noch nie gab? Nach Beginn der Corona-Pandemie kam der Trainings- und Wettkampfbetrieb auch beim Judo-Club Bürstadt quasi über Nacht ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren
Kulturbeirat

Mit der Zwangsjacke durch den Irrsinn des Alltags

Nachdem das kulturelle Leben pandemiebedingt nur langsam wieder in Fahrt kommt, trat am Freitag mit Markus Maria Profitlich ein bundesweit bekannter Comedian auf Einladung des Kulturbeirats im Bürstädter Bürgerhaus auf. Die ...

Veröffentlicht
Von
Jürgen Klotz
Mehr erfahren