Erika Deiss

Freier Autor : Studium der Germanistik und Philosophie; Promotion in Philosophie. Rund zwanzig Jahre für den Rundfunk tätig: Musiksendungen, Features, Hörspiele und Rezensionen.

Veröffentlichungen

Literatur

Briefe, die Marcel Proust an eine Herzensfreundin schrieb

Der französische Jahrhundertautor Marcel Proust (1871-1922) brauchte Ruhe zum Arbeiten. Doch die Wohnung über ihm wurde renoviert, deshalb begann er heimlich Briefe zu schreiben, die als intime Zeugnisse gelten können.

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Literatur

Bücher als ein Lebenselexier

Jane Gardams persönlichster Roman „Robinsons Tochter“ aus dem Jahr 1985 erscheint endlich in deutscher Übersetzung

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Literatur

Nasse Wollsachen und Zeitreisen

Den Nobelpreis hat er nie bekommen – skandalös. Lars Gustafsson, geboren 1936 in Västerås, gestorben 2016 in Stockholm, war ein begnadeter Erzähler, Lyriker und Essayist.

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Haste Töne

Chansons erstklassig dargeboten

Die traditionsreiche Konzertreihe Haste Töne schloss in diesem Jahr mit einem denkwürdigen Chanson-Abend. Julie André und Laurent Leroi elektrisierten auf dem voll besetzten Musenkahn ihr Publikum mit vielen populären Klassikern. ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Haste Töne

Weltmusik fast auf Weltniveau

Die vorletzte in diesem Sommer zu Gehör gebrachte Haste-Töne-Session auf dem Mannheimer Museumsschiff bestritt die hinreißende Gruppe Ukulayers. Die Ukulele ist ein in vier Stimmungen gebautes, einen unverwechselbaren Klang ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
„Haste Töne"-Konzertreihe

Shaian spielen auf Mannheimer Museumsschiff

Bei der sommerlichen Reihe „Haste Töne" auf dem Mannheimer Museumsschiff begeisterte die international zusammengesetze Band Shaian aus Kaiserslautern ihr Publikum.

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Haste Töne

Drei Damen und ein Mann für alle Fälle

Der dritte „Haste-Töne“-Abend auf dem Mannheimer Museumsschiff war mit dem Auftritt des Frauen-Trios Damen einem flotten Dreier aus Gesang und E-Klavier gewidmet. Durch das Programm, sogleich als absoluter Bühnenprofi zu ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Volksmusik

Mit Witz, Charme oder Charisma

Ja, sie ist traditionsreich, die Konzertreihe „Haste Töne?“, die seit 2000 jeden Sommer auf dem Achter-Deck des Mannheimer Museumsschiffs vor Anker geht. In diesem Jahr begann sie mit dem Ensemble Rózsák (ungarisch: Rose). „Eine ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Kultur

Unbekannte Bachmann

Die Lyrikerin Ingeborg Bachmann (1926-73) fasziniert noch immer. Die frühere Kritikerin und heutige Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig hat sich daher mit viel Energie und Empathie an den Versuch gemacht, Neues über sie ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren
Literatur

Spaziergang durch den Goethe-Park

Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos, wissen wir seit Loriot. Dass auch ein Leben ohne Goethe sinnlos sei, will nun der spitzfindige Goethe-Anwalt Stefan Bollmann wissen, und er sagt uns auch, warum. Doch Bollmanns ...

Veröffentlicht
Von
Erika Deiss
Mehr erfahren