DAS NACHRICHTENPORTAL

Freitag, 06.03.2015

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Veranstaltungsreihe: Psychologischer Gesprächskreis Literatur

„Das Alter ist ein Massaker!“

Bad Mergentheim. Das Thema des ersten Psychologischen Gesprächskreises Literatur in diesem Jahr heißt "Das Alter ist ein Massaker!" und Diplom-Psychologe Dr. med. Claus Derra wird anhand des Buches "Jedermann" von Philip Roth am Dienstag, 29. Juni , um 19.30 Uhr im Kurhaus (Gartensaal) darüber sprechen.

Der Roman erzählt von einem Mann mit einem über viele Jahre reichen und intensiven Leben, der fast alles verliert und am Ende krank und einsam stirbt. Der Autor, er ist inzwischen selbst 74 Jahre alt, beschreibt das Leben als eine Aneinanderreihung von Niederlagen, Krankheiten und Todesfällen ("das Alter ist kein Kampf, das Alter ist ein Massaker"). Der Roman beginnt auf einem Friedhof und endet in einem Operationssaal. Obwohl das Thema eigentlich tieftraurig ist, schafft Philip Roth einen Roman, der durchaus leicht und beinahe vergnüglich zu lesen ist.

Entsprechend soll die bibliotherapeutische Aufarbeitung von Älterwerden, Krankheit und Vorbereitung auf den Tod an diesem Abend ähnlich leicht verdaulich, aber dennoch nachdenklich gestaltet werden. Ist Älterwerden wirklich nur eine Anhäufung von Krankheiten und Defiziten? Wie sieht es aus mit positiven Werten in Verbindung mit dem Alter? Welche Eigenschaften und Fähigkeiten werden im Alter besser? Welche Unterschiede gibt es zwischen Männern und Frauen? Welche Autoren und Schriftsteller haben positivere Modelle des Alterns aufgezeichnet. Wie kann man das Massaker verhindern?

Der Eintritt ist für Kurkarteninhaber frei.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 25.06.2010
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in Niederstetten

Niederstetten (Württemberg) - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 6.3.2015 in Niederstetten (Württemberg): leicht bewölkt
MIN. 1°
MAX. 8°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Leserbrief

Schallende Ohrfeige für Ortschaftsräte und Bürger

In den letzten Tagen werden von den Fränkischen Nachrichten im Vorfeld der Wahlen Parteien zu verschiedenen Themen befragt. Hier spielte immer wieder das Thema Bürgerbeteiligung eine große Rolle, auch war zu lesen, dass Entscheidungen nicht gegen den Bürgerwillen erzwungen werden sollten. Wie sieht… [mehr]

Kommentar

Gewisses Unbehagen

Sie reden miteinander. Immerhin. Der Grünen-MdL Daniel Renkonen wagte sich sinnbildlich in die Höhle des Löwen, als er den Klosterwald besuchte und mit Vertretern der Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" zusammentraf. Denn vor allem die Grünen als starke Verfechter der Windenergie sind es, die… [mehr]

Leserbrief

Tickende Zeitbombe

Ein weiteres unrühmliches Kapitel des seit Monaten von Bürgermeister Hehn in Sachen "Windpark Klosterwald" falsch betriebenen Spiels wurde am 24. Februar bekannt, als Mitglieder der BI "Rettet den Klosterwald" bei der Bürgerfragestunde vor der Gemeinderatssitzung nach Details zur Zuwegung und Strom… [mehr]

Wildunfall

Rothenburg. Bei einem Wildunfall entstand am Sonntag auf der Staatsstraße 1020 Sachschaden von etwa 5000 Euro. Eine 44-jährige Autofahrerin hatte mit ihrem Geländewagen gegen 18.30 Uhr bei Detwang ein Reh erfasst. Das schwer verletzte Tier musste von seinen Leiden erlöst werden. Aufgrund von… [mehr]


Korrespondent Jörg Armbruster war zu Gast in Bad Mergentheim

„Es droht ein Flächenbrand zu werden“

Bad Mergentheim. Einen politisch hoch aktuellen Vortragsabend mit dem bekannten Fernseh-Journalisten sowie Experten des Nahen und Mittleren Ostens Jörg Armbruster präsentierte am Mittwoch die Buchhandlung Rupprecht in Bad Mergentheim. Armbruster war bis Ende 2012 langjähriger Studioleiter in Kairo… [mehr]

Schwimmen

Gelungener Start in die neue Langbahn-Saison

Zum elften Mal veranstalteten die Wasserfreunde Fechenheim ein Wintermeeting im Riedbad. Eine große Traglufthalle verwandelt das Freibad in den Wintermonaten zum einem nutzbaren Hallenbad. Leider sprengten die Meldezahlen fast den Rahmen und stellten den Veranstalter als auch die Gäste vor große… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Bad Mergentheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL