AdUnit Billboard
Industrie

Evobus: IG Metall und Betriebsrat hoffen auf politische Hilfe

Millionen-Einsparungen beunruhigen die Belegschaft in Mannheim. Die Arbeitnehmervertretung will ein eigenes Konzept für den Standort vorlegen

Von 
Alexander Jungert
Lesedauer: 
Schweißarbeiten am Rohbau eines eCitaros im Mannheimer Werk von Evobus. © Daimler Truck

Der Widerstand formiert sich in einem Saal unweit der Ausbildungswerkstatt. Betriebsratsmitglieder sind da, SPD-Vertreter aus Stadt, Land und Bund, der Mannheimer IG-Metall-Chef Thomas Hahl, auch Oberbürgermeister Peter Kurz ist gekommen. Alle mit einem Ziel: Möglichst viele Arbeitsplätze im Mannheimer Werk von Evobus zu erhalten.

Seit das Unternehmen Ende Juni angekündigt hat, den

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen