Personalie - Vorstandschef Tom Blades verlässt mit sofortiger Wirkung das Mannheimer Unternehmen – Finanzvorständin Johansson übernimmt übergangsweise Bilfinger verliert erfolgreichen Sanierer

Von 
Bettina Eschbacher
Lesedauer: 
Tom Blades zieht sich zurück, bevor sein Vertrag ausläuft. Er will sich nach eigenen Angaben stärker auf seine Familie konzentrieren. © dpa/Manfred Rinderspacher

Überraschender Rückzug: Bilfinger-Chef Tom Blades, Vorstandsvorsitzender des Mannheimer Industriedienstleisters Bilfinger, verlässt mit sofortiger Wirkung das Unternehmen. Finanzvorständin Christina Johansson (kleines Bild) übernimmt als Interim-Vorstandsvorsitzende.

Eigentlich hätte Blades noch einen Vertrag bis zum Juni 2021 gehabt. Noch vor einem Jahr hatte der 64-Jährige seinen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen