mid-Kommentar: Leitmarkt wird zum Leidmarkt

Von 
Wolfgang Peters
Lesedauer: 

mid Groß-Gerau - Der Autofahrer der Zukunft ist nur noch Passagier auf den eigenen vier Rädern. Noch aber gibt es auf dem Weg zum automatisierten Fahren einige Hindernisse aus dem Weg zum räumen.

© Daimler

Jetzt kann es ja losgehen. Deutschland soll wieder einmal zu einem "Leitmarkt" werden. Dass das mit den E-Autos bisher schon nicht geklappt hat, das scheint den Verband der Automobilindustrie nicht zu stören. Beim VDA hat Präsident Matthias Wissmann beinahe hörbar aufgeatmet, weil der Bundesrat das "automatisierte Fahren" erlaubt hat. Das ist die erste Tür zum deutschen Leitmarkt in eine

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Auto Autos mit geschärften Sinnen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Auto So sehen die Deutschen die mobile Zukunft

Veröffentlicht
Mehr erfahren