Kompakt-SUV Honda HR-V serienmäßig elektrifiziert

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Elektrifiziert: Den neuen HR-V bietet Honda serienmäßig als Hybrid-Fahrzeug an. © Honda

Die neue Generation des Honda HR-V geht mit Hybrid-Antrieb an den Start. Das kompakte SUV verfügt erstmals serienmäßig über den e:HEV-Hybridantrieb.

Der neue HR-V ist Teil der Elektromobilitätsstrategie von Honda: Bis 2022 sollen in Europa alle Volumenmodelle über einen elektrifizierten Antrieb verfügen.

Als jüngstes Mitglied in der Honda-Modellpalette mit dem e:HEV Branding ergänzt der HR-V die Modelle CR-V e:HEV und den 2020 auf dem europäischen Markt eingeführten Jazz e:HEV. Die detaillierte Modell-Präsentation des neuen HR-V hat der Hersteller für Mitte Februar 2021 geplant.