AdUnit Billboard
Test VW up! GTI - Volkswagen schickt seinen Kleinstwagen mit 115 PS ins Rennen / Sportliche Motorengeräusche werden in den Innenraum geleitet

Kleines Stadtmobil wird zur Rennsemmel

Von 
Stephan Eisner
Lesedauer: 
Schwungvoll präsentiert sich der VW up! als GTI. Neben den Schriftzügen erkennen ihn Kenner am Dachspoiler und den farblich abgesetzten Streifen. © VW

Ach, wie sind sie doch toll, die knuffigen Kleinstwagen. Fast jede Parklücke kann genommen werden. Rangieren auf engstem Raum? Kein Problem.

Es ist eine Wonne, durch die Stadt zu wuseln und dabei nicht allzu viel Sprit zu verbrauchen. Selbst der Großeinkauf stellt keine Herausforderung dar, kurzerhand werden die Rücksitze umgeklappt – und das Fassungsvermögen, das sich dann auftut,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen