AdUnit Billboard

F-Type wird noch schärfer

Von 
mid / Bild: Jaguar
Lesedauer: 
© Jaguar

Seit 2013 ist der Jaguar F-Type auf dem Markt. Für 2020 bekommt er eine neue Frontpartie mit schmaleren Scheinwerfern, eine neu geformte Motorhaube und ein modifiziertes Heck. Das Motorenangebot startet mit dem Zweiliter-Turbo-Vierzylinder P300 und wird um eine neue Variante des legendären V8-Kompressors von Jaguar mit 450 PS und den auf 575 PS erstarkten V8 für das Topmodell F-Type R ergänzt. Erhältlich ist der überarbeitete F-Type (Cabrio und Coupé) ab März zu Preisen ab 64 200 Euro. mid / Bild: Jaguar

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1