Viernheim

Innenstadt Sanierung der Apostelkirche schreitet voran / „Probe-Sitzbank“ steht in St. Marien / Madonnenfigur auf Augenhöhe mit den Gläubigen

Zur Feier des dritten Advents offen

Archivartikel

Viernheim.Das Ziel ist ehrgeizig, immer noch: Am dritten Adventssonntag, dem Sonntag „Gaudete“ der katholischen Kirche, soll das erste Mal wieder ein öffentlicher Gottesdienst in der Apostelkirche gefeiert werden. Der Mainzer Bischof werde den Altar und die gesamte Kirche neu weihen, so dass Weihnachten mit Sicherheit in dem Gotteshaus gefeiert werden könne. Pfarrer Dr. Ronald Givens sieht diesen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional