Viernheim

Kitas Bürgermeister präsentiert geändertes Gebührenkonzept

Stadt reagiert auf Proteste von Eltern

Archivartikel

Viernheim.Eine geänderte Fassung der Kita-Gebühren wird die Verwaltung den Stadtverordneten am kommenden Montag, 30. Juli, vorlegen. Ziel ist es, die finanzielle Mehrbelastung, die die ab 1. August vorgesehene Satzung bei etlichen Familien verursacht hätte, zu verhindern. Stadtspitze und Politik hatten für den Beschluss vom Mai erhebliche Kritik von Elternseite einstecken müssen. Daraufhin setzten sich

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3569 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional