Viernheim

Jubiläum Ausstellung „100 Jahre AWO“ blickt auch auf die Geschichte des Viernheimer Ortsvereins

Schon früh politisch engagiert

Archivartikel

Viernheim.„In den 70er Jahren ist die AWO quasi explodiert“, erklärt Peter Lichtenthäler, Leiter der Geschäftsstelle der Arbeiterwohlfahrt. „In vier Jahren wurden drei Kindergärten eröffnet. Seniorenveranstaltungen wie die Altenstube und die Weihnachtsfeier haben mit mehreren hundert Teilnehmern sogar die Kapazität des großen Saals im Bürgerhaus gesprengt.“

Seit Dienstag präsentiert der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional