Viernheim

Jugendförderung Ferienspieler basteln lebensgroße Holzfiguren / Eigene Haare und Kleidung werden nachgeahmt

Im TiB entstehen „Lattenkinder“

Archivartikel

Viernheim.„Schauen wir mal, wie lang die Beine sein müssen…“, sagt Christian Stumpf und nimmt Maß. Denn das „Lattenkind“ soll schließlich genauso groß werden wie die Künstlerin, die es herstellt. Schnell sind die Dachlatten in passender Länge gefunden und an den Holzkörper geschraubt. Beim Sommerferienprogramm der städtischen Jugendförderung ist am Donnerstag Kreativität gefragt. Die Mädchen und Jungen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional