Viernheim

Menschen in Viernheim Peter Weis schreibt seinen ersten Kriminalroman / Tatort in Mannheim

„Da kann man ein bisschen böse sein“

Viernheim.Warum es ausgerechnet ein Krimi wurde? „Da kann man als Autor ein bisschen böse sein“, bekennt Peter Weis. Der 63-jährige Viernheimer lehnt sich auf seinem Stuhl zurück und lächelt. Vor ihm auf dem Tisch liegt sein frisch gedrucktes Buch – in dem gleich zu Anfang eine ganze Familie ihr Leben lassen muss. Der Tatort: Mannheim.

Diese beiden Dinge, sagt Weis, hätten von Anfang an für ihn

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional