Viernheim

Menschen in Viernheim Peter Weis schreibt seinen ersten Kriminalroman / Tatort in Mannheim

„Da kann man ein bisschen böse sein“

Archivartikel

Viernheim.Warum es ausgerechnet ein Krimi wurde? „Da kann man als Autor ein bisschen böse sein“, bekennt Peter Weis. Der 63-jährige Viernheimer lehnt sich auf seinem Stuhl zurück und lächelt. Vor ihm auf dem Tisch liegt sein frisch gedrucktes Buch – in dem gleich zu Anfang eine ganze Familie ihr Leben lassen muss. Der Tatort: Mannheim.

Diese beiden Dinge, sagt Weis, hätten von Anfang an für ihn

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional