Viernheim

Albertus-Magnus-Schule Tafelausstellung „Luther und Europa“ eröffnet / Katholischer und evangelischer Pfarrer diskutieren über spannendes Thema

Ökumene beschäftigt Lehrer und Schüler

Archivartikel

Viernheim.„Kirche und Glaube waren immer schon eine Frage von Macht und Politik. So führte Martin Luther mit seinem Wirken unabsichtlich zu einem europaweiten Spaltungsprozess innerhalb der katholischen Kirche“, führte Geschichtslehrer Martin Pleger aus.

Bei der Eröffnung der Ausstellung „Luther und Europa“ in der Albertus-Magnus-Schule ging Pleger auf bisher eher weniger stark beleuchtete

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3703 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional