Lampertheim

Feuer Hausbewohner in der Schwalbenstraße unverletzt

Keller brennt lichterloh

Archivartikel

Lampertheim.Mit 33 Einsatzkräften hat die Freiwillige Feuerwehr Lampertheim gestern Nachmittag einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Schwalbenstraße gelöscht. Laut Einsatzleiter Klaus Reiber wurde bei dem „intensiven Brand“ niemand verletzt. Zum Sachschaden und zur Brandursache lagen bis Redaktionsschluss keine Angaben vor. Als die Feuerwehr eintraf, hatten alle Bewohner das Haus bereits

...

Sie sehen 52% der insgesamt 772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional