Kommentar

Sache des Vertrauens

Archivartikel

Karin Urich zur Idee eines Vereins für Marketing

Es kann nicht die Aufgabe einer Stadtverwaltung sein, Feste zu organisieren und zu finanzieren. Damit hat Bürgermeisterin Bärbel Schader Recht. Allein über ehrenamtliches Engagement lassen sich ein Stadtfest, eine Kerwe oder ein Frühjahrsmarkt aber auch nicht mehr stemmen.

Dies liegt zum einen an der schwindenden Zahl von Akteuren, aber auch an den wachsenden Anforderungen in Sachen

...
 

Sie sehen 27% der insgesamt 1442 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional