Bürstadt

Unfall B 47 im morgendlichen Berufsverkehr voll gesperrt

Sprinter auf falscher Spur

Archivartikel

Bürstadt.Für zwei Stunden musste die B 47 bei Bürstadt am Montagmorgen komplett gesperrt bleiben: Gegen 6.30 Uhr war es zwischen Riedrode und Bürstadt noch vor der Baustelle zu einem folgenschweren Unfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Verursacher war laut Polizei ein 57-jähriger Sprinterfahrer, der aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und mit vier entgegenkommenden Autos

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1965 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional