Bürstadt

SPD desolat

Archivartikel

Martin Schulte zur Rolle der Genossen in Bürstadt

Die SPD in Bürstadt hat sich in einem desolaten Zustand festgefahren. Da agiert einerseits eine zumeist erfolgreiche Koalition aus CDU und FDP mit einer zupackenden (CDU-) Bürgermeisterin an der Spitze, sie nehmen Sozialdemokraten wie Grünen auch noch auf deren klassischen politischen Feldern die Butter vom Brot. Und da ist Franz Siegl, der Mann, der die SPD in Bürstadt verkörpert. Und sie

...
 

Sie sehen 21% der insgesamt 1925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional