Biblis

Versorgung Mediziner Porikis berichtet über Ansturm auf Praxis / Bürgermeister Felix Kusicka will Zuschüsse für Gesundheitshaus beantragen / FLB stellt Vorschlag vor

Rezept gegen Ärztemangel gesucht

Archivartikel

Biblis.Die Praxis des einzigen, in Biblis noch verbliebenen Hausarztes Panagiotis Porikis platzt aus allen Nähten. Und wenn er sich weiterhin um bis zu 4000 Patienten kümmern müsse, werde er bald selbst mit der Trage aus seiner Praxis getragen. Mit diesen drastischen Worten beschrieb der Allgemeinmediziner während der Sitzung der politischen Fachausschüsse, dass diese Situation das zehnköpfige

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional