Biblis

Soziales Mobiler Sanitätsraum kostet 66 000 Euro / Zum Großteil aus Spenden finanziert

DRK Biblis erhält neues Fahrzeug

Archivartikel

Biblis.Am „Tag der Ersten Hilfe“ hat der DRK-Ortsverband Biblis sein neues Krankentransportfahrzeug offiziell in Dienst genommen. „Das rund 66 000 Euro teure Fahrzeug, das auch als mobiler Sanitätsdienstraum bei Schadensereignissen eingesetzt werden kann, wurde zu zwei Dritteln aus Spenden finanziert“, erklärte Adelheid Schultheiß, Schatzmeisterin und Leiterin der Sozialarbeit. Auf das

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional