Unzugeordnet

Speyer

Speyer: Der Weltrekord steht!

Die Anstrengung stand den Rekordjägern ins Gesicht geschrieben. Etwa 200 Männer waren es, die an dem warmen Samstagabend den "Tanzbodenkonvoi" ächzend durch die Innenstadt von Speyer zogen. Am Ende, kurz nachdem der mobile Tanzboden den berühmten Kaiserdom passiert hatte, waren sich die Organisatoren sicher: Der Weltrekord ist geschafft. In Speyer wurde erstmals mit schierer Muskelkraft ein 120 Tonnen schwerer Tanzboden über die Distanz von 600 Metern durch eine Stadt gezogen. Die Aktion war Teil des Brezelfestes, das der Verkehrsverein Speyer vom 7. bis 12. Juli organisiert.

Bilder: Venus