Musikschule Hohenlohe - Unterricht läuft in Zeiten von „Corona“ über Skype & Co. / Flashmob-Aktionen und Online-Konzerte

Mit Abstand gemeinsam musizieren

Von 
mhrb
Lesedauer: 
Nach mehreren Versuchen ist Perfektion und höchster Spaßfaktor erreicht: Ein Orchester aus Veehharfe, Akkordeon, Gitarre, Trompete und Tuba musizierte als „Flashmob“ in Elpersheim. © Regine Burdinski

Der Schulbetrieb der Musikschule Hohenlohe in ihren Schulräumen ist wegen der Coronapandemie voraussichtlich bis 19. April eingestellt. „Kein Stillstand aber“, so Schulleiter Andreas Straßer, „denn die Lehrkräfte unterrichten ihre Schüler, wenn gewünscht, in digitaler Weise“.

Keine leichte Aufgabe, denn Unterricht über Skype, FaceTime oder WhatsApp kann den Musikunterricht von Lehrer zu

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen