Verfolgungsjagd 17-Jähriger unter Alkohol und Drogen

Von 
pol
Lesedauer: 

Weikersheim. Mit knapp 100 km/h raste Dienstagnacht ein 19-jähriger Audi-Fahrer durch Weikersheim. Kurz vor Mitternacht sollte der junge Mann einer Verkehrskontrolle in der Kleiststraße unterzogen werden. Anstatt anzuhalten gab der Heranwachsende jedoch Gas als er die Haltesignale der Polizei bemerkte. Die Polizeistreife nahm die Verfolgung auf und konnte den Audi-Lenker schließlich kurz nach dem Ortsausgang zum Anhalten bewegen.

AdUnit urban-intext1

Da zeigte sich dann auch schnell der mutmaßliche Grund für die Flucht.

Der 19-Jährige hatte fast 1,2 Promille Alkohol im Körper und stand zudem unter Drogeneinfluss. Für ihn geht es in nächster Zeit wohl zu Fuß weiter, sein Führerschein wurde sichergestellt. pol