Startseite

Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in der Weiherstraße in Ludwigshafen ist eine Rollerfahrerin leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bremste ein Autofahrer aus sein Fahrzeug ab, um nach links in den Strandweg einzubiegen. Dies bemerkte die 61-jährige Rollerfahrerin zu spät und fuhr aufgrund zu geringen Sicherheitsabstands auf den Pkw auf. Die 61-Jährige kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.