Startseite

Pkw-Fahrer kollidiert mit Verkehrsschildern und flüchtet

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer ist im Kreuzgraben in Ludwigshafen mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen, mit zwei Verkehrsschildern kollidiert und anschließend geflüchtet. Laut Polizeiangaben vom Montag ereignete sich der Unfall am späten Sonntagabend gegen 23.15 Uhr. Dank zweier Zeugen konnte der 28-Jährige kurze Zeit später ausfindig gemacht werden. Ein Atemalkoholtest ergab beim Unfallverursacher einen Wert von 1,49 Promille. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.