Startseite

Spitzenwert 1,8 Promille

Mehrere E-Scooter-Fahrer alkoholisiert unterwegs

Archivartikel

Heidelberg.Die Polizei hat in Heidelberg in den Nächten auf Sonntag und Montag bei E-Scooter-Fahrern Alkoholkontrollen durchgeführt. Dabei wurden nach Behördenangaben insgesamt neun Personen erwischt, die etwas zu tief ins Glas geschaut hatten. Bei drei Personen ergaben Vortests jeweils eine erhebliche Alkoholkonzentration – in einem Fall über 1,8 Promille. Ihnen wurden zusätzlich Blutproben entnommen. Bei allen anderen blieb es beim Alkoholtest.

Die jeweiligen Fahrerlaubnisbehörden sollen nach Abschluss der Ermittlungen informiert werden.

Zum Thema