Startseite

Neuenheimer Feld

Masterplanung geht in die nächste Runde

Archivartikel

Heidelberg.Die wichtigste Botschaft von Oberbürgermeister Eckart Würzner, Unirektor Bernhard Eitel und Bernd Müller als Vertreter des Grundstückseigentümers, des Landes bei einem Pressegespräch am Mittag: Die angestrebte Erweiterung um 800.000 Quadratmeter ist machbar, ohne das Handschuhsheimer Feld mit einzubeziehen. Eine Ausnahme bilde indes ein Teil des bereits der Universität als Baurecht

...

Sie sehen 43% der insgesamt 919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00