Startseite

Gewässerverunreinigung in der Steinach – Zeugen gesucht

Archivartikel

Schönau.Bislang unbekannte Täter haben das Wasser in der Steinach in Schönau verunreinigt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, zog sich am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr ein Ölfilm ab dem Bereich der Schneidmühlstraße mehrere hundert Meter die Steinach entlang. Die Feuerwehr errichtete daraufhin Ölsperren. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern der Gewässerverunreinigung geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06223/925 40 zu melden.

Zum Thema