Startseite

Bauarbeiten auf der A6 zwischen Kreuz Mannheim und der Anschlussstelle Schwetzingen Nord

Mannheim/Schwetzingen.Das Regierungspräsidium Karlsruhe führt auf der A 6 zwischen Kreuz Mannheim und Anschlussstelle Schwetzingen Nord/Brühl an der Brücke über den Rangier-bahnhof Mannheim in Fahrtrichtung Süden im Zeitraum von Montag,14. September, bis voraussichtlich 9. Oktober 2020 Sanierungsarbeiten an der Fahr-bahnübergangskonstruktion durch. Die Arbeiten erfolgen im Widerlager unter der Fahrbahn und sind somit von der Fahrbahn der Autobahn nicht wahrnehmbar. Der jeweilige Arbeitsbereich muss jedoch lastfrei und folglich ohne Verkehr sein. Deshalb werden die Fahrstreifen, an denen gearbeitet wird, jeweils gesperrt. Zu jedem Zeitpunkt wird jedoch mindestens ein Fahrstreifen für den Verkehr offen sein. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen auf das minimal Erforderliche zu reduzieren, finden die Arbeiten und die Fahrstreifenreduzierungen ausschließlich nachts zwischen 21 und 6 Uhr statt.